Beagles di Casa Libra

Beagles di Casa Libra

 

 

KONTAKT

Dream Breeze of Family Delight

(Interim's Sir Talbot Tenby x Whitethorn vom Helmahof)


SCHWEIZER VETERANEN-SCHÖNHEITS-CHAMPION

BEST PUPPY OF BREED + 3rd BEST PUPPY IN SHOW St. Gallen 2005
BEST VETERAN OF BREED Genève 2013

1.9.2004 - 26.9.2019

tricolor
37 cm Wiederristhöhe/altezza
HD C/C

MLS N/N clear
Factor VII N/N clear
IGS (Cobalamin malabsorption) N/P carrier

Durch Ankörung ohne Einschränkungen zur Zucht zugelassen


  

Breeze ist die Stammmutter meiner Hundezucht. Sie hatte den unwiederstehlichsten Beagleblick den ich kenne und war nur mittelgross — so wie ich es mag. Insgesamt war sie eine feminine, kompakte und ausdrucksstarke Beaglehündin, welche zwar einige Schwächen hatte, aber trotzdem meiner Vorstellung vom idealen Beagle sehr nahe gekommen ist.

Meine wunderbare Schöne war manchmal ungeduldig, aber immer noch bestrebt alles richtig zu machen und wollte eigentlich schon ihr ganzes Leben nichts anderes sein als ein lieber, braver Hund ;-)) und genau so ist sie auch mit über 15 Jahren gestorben.

Schon als Welpe hat mich Breeze komplett um die kleine Pfote gewickelt, so dass ich ihr vieles habe durchgehen lassen — auch sonst habe ich bei ihrer Erziehung manches falsch gemacht. Wie oft musste Alexandra mit mir schmimpfen!

Mit Breeze habe ich meine ersten Schritte im Showring und meine ersten Erfahrungen als Züchter gemacht. Breeze musste von mir wirklich einiges an Unerfahrenheiten "aushalten" — dass sie dennoch ein so toller und wesensfester Hund geblieben ist, zeigt uns nur einen Teil ihrer Qualitäten.

Im Zusammenleben war Breeze sehr einfach, sie war immer in meiner Nähe, hing an meinen Lippen, konnte mir aber im Gegenzug auch ihre Wünsche sehr gut mitteilen — manchmal konnte sie sogar hypnotisieren ;-)) Sie wählte sich die Menschen, mit denen sie Kontakt haben wollte, selbst aus. Untrüglich ihr Gespür für passende Welpenleute und für die Schwächen anderer, egal ob Zwei- oder Vierbeiner. Andererseits war sie unser aller Übermutter und pflegte und hegte alle grossen und kleinen Rudelmitglieder (mich inbegriffen).
Wenn sich die Gelegenheit dazu ergab, ging Breeze aber als Jugendliche auch gerne auf die Jagd oder stibitzt etwas zu fressen — ein richtiger Beagle eben.

Breeze hatte auch alle Vorzüge, die man sich von einer Zuchthündin nur wünschen kann: sie hatte jeweils sehr leichte Geburten (in manchen Linien heutzutage keine Selbstverständlichkeit mehr) und gerade deswegen ein grosses Geschenk für mich als Neuzüchter, genoss die Welpenzeit und kümmerte sich sehr engagiert und fürsorglich um ihre Welpen (alle fehlerfrei!). So durfte sie deshalb schlussendlich sogar fünf Würfe haben (meinen A-Wurf, B-Wurf, C-Wurf, E-Wurf und F-Wurf).

Von ihrer Nachzucht waren schon mehrere an Ausstellungen sehr erfolgreich. An allererster Stelle natürlich Aurora (Clubjugendsiegerin 2007, Schweizer Jugend-Schönheitschampion, Clubsiegerin 2008 und Schweizer Schönheits-Champion), Chantal (Schweizer Schönheits-Champion), Elliot (Schweizer Jugend-Schönheits-Champion), Emilio (Clubsieger 2013) und Felix (Clubjugendsieger 2012).
Und wer hätte das damals gedacht, dass die Nachzuchten nach Breeze einmal so gefragte Zuchthunde werden. Von ihrer Nachzucht sind resp. waren Aurora, Chantal, Cosimo, Elliot, Emilio und Felix in der Weiterzucht.

2012 krönte Breeze ihre aktive Karriere mit dem Titel "Schweizer Veteranen-Schönheits-Champion". Im Schnellzugstempo und in Topform hatte sie die nötigen Anwartschaften gesammelt und dadurch bewiesen, dass sie nicht nur eine tolle Zuchthündin war, sondern gleichzeitig auch ein Beagle, der dem Rassestandard in nahezu idealer Weise entspricht, nach ihren überdurchschnittlich grossen Würfen immer noch in ausgezeichneter Verfassung ist und auch ein rassetypisches Verhalten/Wesen zeigt. Ich bin sehr sehr stolz auf mein Lisel!

Nach dieser aktiven Zeit hatte Breeze dann irgend wann einmal einen Gang runtergeschalten, das Zepter an Tiffany abgegeben und einfach nur ihren wohlverdienten Ruhestand genossen — natürlich trotzdem immer noch mit einem wachsamen Auge auf mich... und vor allem auf ihr Enkelchen Selina, welche 2014 als unsere Zukunftshoffnung eingezogen ist. Und so durfte Breeze noch deren zwei Würfe miterleben und sogar als Uroma noch knapp ein Jahr mit Leni und dann mit Harmony zusammen leben.

WENN DER WEG ZU STEIL, DIE FÜSSE ZU SCHWER UND DAS ATMEN ZU MÜHSAM WERDEN, DANN IST ES AN DER ZEIT ZU GEHEN.

Breeze fehlt mir sehr. Aber vor allem die aktive, aufmerksame Breeze. Und so bin ich einfach dankbar WIE fit sie bis fast zum Schluss noch gewesen ist und vor allem dass uns Breeze die Entscheidung den richtigen Zeitpunkt zu finden abgenommen hat.

Du bist nicht fort – du bleibst ganz nah
Schickst uns Zeichen, bist immer noch da.
Mal ein Sonnenstrahl, der die Wolken durchbricht;
oder der Fuchs, direkt vor uns, bei Tageslicht.
Du zündest den funkelnden Stern an, der über uns wacht
und lässt den zwitschernden Vogel fliegen, der uns Hoffnung macht.
Ich bin sicher, du wirst uns weiterhin beistehen,
Und am anderen Ende des Regenbogens werden wir uns wiedersehen.

 

Con Breeze ho realizzato un mio sogno. Doveva essere la compagna di Spotty e un beagle da divano ;-)), ma dall’altra parte è già stata scelta allora come futura mamma dei miei primi cuccioli.

Breeze è la mia bella con gli occhi dolci — non conosco nessun beagle che ha questo sguardo intenso come lei e chi ci riesce a resistere? E soltanto di altezza media, come piace a me, ed è molto compatta, femminile e espressiva. Nonostante i suoi piccoli diffetti si avvicina molto a come penso che il beagle ideale dovrebbe essere.

E' un vero piacere lavorare con Breeze e vedere come vuole farmi piacere. Ma riesce anche molto bene a farmi sapere i suoi desideri — e delle volte riesce anche a ipnotizzare ;-))
E tanto dolce ma nello stesso tempo ha anche molto temperamento. Non le piacciono gli intrusi o i conflitti e cosi lei è il mio piccolo sistema d’allarme e se da qualche parte si sta litigando vuole fare pace. Se c’è una buona occasione Breeze va anche a caccia o ruba qualcosa da mangiare — insomma, è un vero beagle!

Le ho dato il tempo di crescere e di formarsi, e sono molto contenta di come si è sviluppata. Breeze e io siamo cresciuti insieme visto che lei era il mio primo cucciolo che ho tirato su. Con lei ho imparato molto e non smetto mai di imparare ogni giorno.

Breeze è una dolcissima mamma e tira su i suoi cuccioli con tanto istinto e amore. Ci ha regalato 37 splendidi cuccioli in cinque cucciolate. Adesso basta pero — ho mandato Breeze in pensione ;-)).


 

The more I see you

Each time I look at you
is like the first time
Each time you're near me
the thrill is new
And there is nothing
that I wouldn't do for
The rare delight
of the sight of you
for

The more I see you, the more I want you
Somehow this feelin' just grows and grows
With every sigh I become more mad about you
More lost without you and so it goes

Can you imagine how much I love you
The more I see you as years go by
I know the only one for me can only be you
My arms won't free you, and my heart won't try

Can you imagine how much I love you
More I see you as years go by
I know the only one for me can only be you
My arms won't free you, and my heart won't try

The more I see you, more that I want you
Somehow this feelin' just grows and grows
With every sigh I become more sure about you
More lost without you and so it goes

Can you imagine how much I love you
The more I see you as years go by
I know the only one for me can only be you
My arms won't free you, and my heart won't try

The more that I see you, the more that I want you
Somehow this feelin' just grows and grows



 


Breeze im Oktober 2018 (mit Urenkelchen Leni)


...und mit Tiffanys Tochter Goldi


Breeze 14 jährig


März 2018: mit Urenkelchen Leni


mit Urenkelchen Leni und Selina (Lenis Mami und Enkelin von Breeze)


13 jährig

Selina + Breeze Selina + Breeze Breeze 10 1/2 Jahre/anni

Breeze 10 jährig ♥ schöner denn je...



Januar 2013: Breeze mit 8 1/4 Jahren immer noch in Topform :-)

November 2012 November 2012
November 2012


Breeze kümmert sich im Juli 2011 liebevoll um ihren letzten Wurf (9 Welpen!)


2009


2 Jahre/anni                                                      2008


Ottobre 2006 - aspettando i prossimi cuccioli - più bella che mai :-))


Breeze als werdende Mami mit 26 Monaten, schöner und ausdrucksstärker denn je :-))

2006 2006

Breeze 20 Monate/mesi Breeze 11 Monate/mesi Breeze 9 Monate/mesi Breeze mit 8 Monaten/mesi


Der allererste Kuss von Breeze

 

Pedigree Dream Breeze of Family Delight

 Interim's Sir Talbot Tenby 
FW(9/1.67), Spl(100), SchwN
tricolour
HD A/A
CH Dufosee Capability
UK/DK.Champion
tricolour
HD-1
CH Dufosee Vindicator
UK Champion
tricolour
CH Dufosee Zenith
UK Champion
Tragband in Favour at Dufosee
Dufosee Wild Flower
Engl.Champion
Norcis Taurus
CH Dufosee Garbo
Engl.Champion
 CH Interim's Lady Idabelle Iveagh 
Dt.Champion VDH, ESgr'99, Spl(100)
tricolour
HD 1
Interim's Sir Zeus Zyprian
tan/white; HD B
Interim's Sir Quarry Quantrill
CH Interim's Nice Lady Nebraska
Dt./VDH-Champion ESgr'88
Interim's Lady Fiona Fortescue
tricolour, HD A
CH Trewint Quester
Dän.Champion
Interim's Lady Celia Castlemaine
Whitethorn vom Helmahof
FW(4/1.50)
tricolour
HD A
Wandering Toy of Justine's Pack
vorzüglich / Res.CACA
CH Sidney
Dän./Dän.Club-Champion
tricolour, HD-frei
CH Kiddy Shenta of Justine's Pack
Int./Dt./Dt.VDH-Champion, Dt.Jgd.BSgr'88
CH Magic Noire Grant
Int./Dt./Österr./Dt.VDH-Champion ESgr'88 BSgr'90 Dt.Jgd.BSgr'86 CSgr'88 Österr.BSgr'91
CH Magic Noire Caroline
Int./Dt./VDH-/Lux.Champion ESgr'86 BSgr'86 CSgr'85
Vinrob Vagabond
Ch- Nl, VDH-Europasieger, Bundessieger
Dufosee First Edition
Newlin Yasmin to Vinrob
Red Baron Apple Jack
Gun vom Helmahof

 

 
Top

copyright © 2004-2020 Andrea K. Zaugg, Beagles di Casa Libra, all rights reserved | Impressum | WebWork by AZ Internet Service