Beagles di Casa Libra

Beagles di Casa Libra

  

Tipps

KONTAKT

Buch-/Filmempfehlungen

Es gibt inzwischen eine Unmenge an Büchern über Hunde und deren Erziehung. Hier ist eine lange Liste von Büchern, die ich selbst gelesen habe und weiterempfehlen kann (die Liste ist noch nicht vollständig - ich werde sie in den nächsten Tagen noch etwas ordnen. Sie können die Beaglebücher und natürlich auch alle anderen über Hundeerziehung, Welpentraining- und Aufzucht oder die Gesundheit ihres Hundes direkt bei Amazon beziehen (einfach auf das entsprechende Bild clicken).  

Purtroppo esiste poca letteratura buona sui Beagle e l'educazione di cuccioli/cani in italiano.

In tedesco invece ci sono i seguenti libri che vi posso raccomandare:

Ihr Hobby, Beagle (Gebundene Ausgabe)

Direkt bei Amazon bestellen :-)) von Jochen Eberhardt

Der Autor war selbst Beagle-Züchter und ist Richter auf Rassehundausstellungen. Deshalb kennt er den Beagle in- und auswending. Er beschreibt, warum ein Beagle genauso aussehen und sich verhalten soll: All dies liegt in seiner jagdlichen Vergangenheit begründet, die eine hohe körperliche und psychische Leistungsfähigkeit von diesem Meutehund forderte.
Diese Vergangenheit bringt Eberhardt dem Leser durch historische Anekdoten, Gemälde und Literatur-Zitate näher. Die Beaglezucht in Europa und Übersee wird ebenfalls beschrieben: Woher stammen die Zuchttiere, wo liegt der züchterische Schwerpunkt, wie sind die nationalen Unterschiede begründet.
Ausführlich widmet er sich auch erblich bedingten Krankheiten des Beagle, die jeder Züchter kennen und durch gute Zuchtwahl hintanhalten sollte.
Eher wenig Information erhält man, wenn man nach praktischen Rezepten für das Zusammenleben mit seinem Beagle sucht. Die Kapitel Pflege und Erziehung sind eher knapp gehalten. Es ist auch kein Buch für diejenigen, die Tipps und Tricks erwarten für die Erziehung ihres Beagle. Aber dies und auch Infos über das Zusammenleben erhalten Sie ja von mir ;-))
Insgesamt ein Buch, das nicht nur an der Oberfläche kratzt, sondern tief in die Materie "Beagle" eindringt.

Bede; Auflage: 1 (20. Februar 2004)
Sprache: Deutsch

 

Ratgeber für ein glückliches Beagle-Leben

Direktkauf bei Amazon :-)) von Bärbel Kronz

Das umfassende Buch für Beagle-Halter

Der Beagle ist das Idealbild eines modernen Hundes: mittelgross, pflegeleicht, gut aussehend und gleichzeitig ausgesprochen freundlich, gutmütig, menschenbezogen.
Er ist der liebevolle Kinderfreund, der begeisterte Familienhund, der unermüdliche Begleiter.
Übersehen wird dabei leicht, dass der Beagle keine moderne Züchtung ist, sondern eine uralte Jagdhunderasse, bei der über Jahrhunderte andere Eigenschaften zählten: perfekte Zusammenarbeit in der Meute, selbstständiges Verfolgen von Wild und ständiges Informieren des nachfolgenden Jägers durch Bellen. So ist der Beagle auch ein intelligenter, selbstständiger Hund und immer ein leidenschaftlicher Jäger. Das macht ihn zu einem Hund mit zwei starken Seiten. Wer glücklich mit ihm leben will, muss beiden Rechnung tragen.

Direkt bestellen :-)) Aus dem Inhalt:

  • Worauf Sie sich bei einem Beagle einstellen müssen
  • Wie aus ihm ein liebevoller Begleiter und Familienhund wird
  • Warum er eine sanfte aber sehr konsequente Erziehung braucht
  • Was Sie über Pflege, Ernährung, Gesundheit wissen müssen
  • Wie Sie mit seiner Jagdleidenschaft umgehen können

Dies ist meiner Meinung nach das zweite Beaglebuch, das es sich anzuschaffen lohnt. Und wer zwei oder mehrere Beagles hat, für en empfiehlt sich Bärbel Kronz' zweites Beaglebuch :-)).

 

Beagle: Auswahl, Haltung, Erziehung, Beschäftigung

Direkt bei Amazon bestellen von Wiebke Warneke

Broschiert: 123 Seiten
Verlag: Kosmos (Franckh-Kosmos); Auflage: 1., Aufl. (10. September 2009)
Sprache: Deutsch

 

Beagle

Direkt bestellen :-)) von Annette Schmitt

Ratgeber für jeden Tag!
- Rassenspezifische Pflege
- Erfolgreiche Erziehung
- Gesunderhaltung
- Charaktermerkmale

Die Erziehung eines Beagles erfordert Erfahrung und viel Konsequenz. Dieser Premium-Ratgeber behandelt Fragen zur Haltung, Erziehung und Beschäftigung, Pflege und Ernährung und beinhaltet über 200 Farbfotos der niedlichen Schnüffelnasen.

Gebundene Ausgabe: 127 Seiten
Verlag: Ulmer (Eugen) (28. Juni 2010)
Sprache: Deutsch

 

Mein gesunder Beagle

Direkt bei Amazon bestellen :-)) von Paul Jordan

Für Jemanden, der noch nicht sicher ist, ob denn der Beagle die geeignete Rasse für ihn ist, nicht so gut geeignet. Es enthält aber viele Tipps, nicht zu lang und nicht zu kurz.

Gebundene Ausgabe: 119 Seiten
Verlag: Ulmer (Eugen) (10. Mai 2010)
Sprache: Deutsch

 

Beagle heute

Direkt bei Amazon bestellen von Andrew H. Brace

Die deutsche Übersetzung des Britischen Klassikers, ein Muss für jeden Züchter oder angehenden Aussteller!!!
In diesem Buch gibt es auch Vieles über díe Beagle zu erfahren, die den Grundstein für ein erfolgreiches Züchten gelegt haben. Einige der berühmtesten Beagle sind hier in eindrucksvollen, interessanten und wunderschönen "Ganzkörper-" bzw. Kopfstudien zu sehen.

Ich bin begeistert. Sicher ist das Buch aber nicht für einen Neuling als allgemeine Info über die Rasse geeignet.

Über den Autor
Er züchtete selbst Beagles: sein Zwinger Tragband bürgte für Beagles von Spitzenqualität (Ch. Too Darn Hot for Tragband ist in England der auf Ausstellungen erfolgreichste Beagle aller Zeiten). Andrew H. Brace hat auf der ganzen Welt Beagles gerichtet und ist als Hundeexperte weltweit anerkannt.

Das Buch ist leider vergriffen, aber vielleicht können Sie es irgendwo noch gebraucht kaufen?

Kynos (Dez. 1999)
Sprache: Deutsch

 

Beagle (Kynos Ratgeber)

Direkt bei Amazon bestellen :-)) von Thomas Warneke

Ein kurzes, einfach zu lesendes Buch über den Beagle, das nicht mehr als einen knappen Überblick liefert und nicht in die Tiefe geht. Die Kapitel Herkunft der Rasse, Anschaffung eines Beagle, Pflege, Erziehung, Gesundheit werden behandelt, durchwegs korrekt, allerdings nicht sehr ausgiebig. Zur ersten Information ganz sinnvoll, hat man sich aber schon mit der Rasse Beagle beschäftigt, wird man nicht viel Neues lernen.

Kynos; Auflage: 1 (Oktober 2003)
Sprache: Deutsch

 

 

Das Hundebuch für Kids

von Sarah Whitehead

Endlich ist es wieder erhältlich !! Denn das "Hundebuch für Kids" ist ein MUST HAVE für alle Familien mit Kind und Hund. Es ist alles andere als bloss ein Kinderbuch, sondern ein hervorragender Ratgeber rund um Hundehaltung- und -erziehung für die ganze Familie. Das Buch leitet nicht nur Kinder und Jugendliche zu einem fairen Umgang mit ihren Hunden an, sondern ist mit Sicherheit eine gute Basis für die Erziehung des persönlichen Haus- und Familienhundes.

Die Kapitel befassen sich umfangreich mit der Entwicklung eines Welpen zum Junghund, bis zum erwachsenen Hund, mit der Pflege, dem Verhalten und der Erziehung. Bei letzterem bin ich immer sehr vorsichtig, denn in vielen Büchern steht es so, als wenn das Kind den Hund allein erziehen könnte. Dem ist nicht so und sollte auch nicht so sein. Mithelfen, dabei sein – kein Problem, aber die Erziehung übernimmt grundsätzlich ein Erwachsener.

Sehr schön sind in diesem Buch die Mitteilungskästen für Kinder, sowie rot unterlegte für die Eltern. Die Mitteilungskästen enthalten viele Informationen, die sich auch mit Problemen der normalen Hundehaltung befassen und eine gewisse Hilfestellung sein können. Oftmals kommt der Hinweis, dass bei einigen Problemen ein Hundetrainer aufgesucht werden sollte, was ich gänzlich unterstütze. Wie viele Hunde landen Jahr für Jahr in den Tierheimen, weil sie missverstanden wurden?

Das Hundebuch für KidsIch habe selten ein so gutes Buch für Kinder zum Thema Hund in Händen gehalten und kann dieses Buch uneingeschränkt für Kinder jeden Alters empfehlen! Auch für kleinere ist es leichtverständlich formuliert und kann mit Hilfe der Eltern gut gelesen und besprochen werden.

Gebundene Ausgabe: 95 Seiten
Verlag: Kosmos (Franckh-Kosmos); Auflage: 2. Auflage. (Juni 2008)
Sprache: Deutsch
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 9 Jahre

Lassie, Rex und Co. Der Schlüssel zur erfolgreichen Hundeerziehung

von Felicia Rehage, Eiko Weigand

Mein derzeitiges absolutes Lieblings-Hundebuch: der Lerninhalt wird superwitzig und innert kürzester Zeit übermittelt. Egal, ob jemand einen Hund anschaffen möchte oder Probleme mit seinem Hund hat, weil er ihn z.B. falsch versteht. Dieses Buch räumt endlich einmal auf mit all den Missverständnissen, die durch die Vermenschlichung der Haustiere entstehen und so können viele folgenschweren Fehler vermieden werden.

Das Buch ist leicht verständlich und die passenden Karikaturen bringen den Lerninhalt auf den Punkt. Alle Kapitel sind kurz gehalten, so dass man jedes Kapitel in etwa 10 Minuten durch hat. Man schafft es also immer, zwischendurch mal ein Kapitel zu lesen. (Sonst scheitert das Durchlesen eines Fachbuches ja meistens daran, dass solche Bücher zu trocken geschrieben sind und man sich zu sehr konzentrieren muss, um den Inhalt zu verstehen; und am Zeitmangel). Aber Achtung: auch wenn es so aussieht ist es KEIN Hundebuch für Kinder... aber ein absolutes MUSS für jeden Hundeliebhaber - egal ob noch überlegt wird, ob ein Hund angechafft werden soll oder der Hund schon längere Zeit in der Familie ist.

Kynos (September 1999)
139 Seiten

 

 

Kommt nicht gibt's nicht

Direkt bestellen :-)) von Claudia Toll

Broschiert: 88 Seiten
Verlag: Kosmos (Franckh-Kosmos); Auflage: 1., Aufl. (8. Oktober 2009)
Sprache: Deutsch

 

 

Welpenschule leichtgemacht

Direktkauf bei Amazon :-)) von Renate Jones

Ein kleines Büchlein, schnell gelesen aber unschlagbar im Preis-Leistungsverhältnis. Auch die Erziehungstipps sind super und würde ich ohne Vorbehalte für die Aufzucht Ihres kleinen Welpen empfehlen.

Taschenbuch: 64 Seiten
Verlag: Kosmos (Franckh-Kosmos); Auflage: 2., völlig neu bearb. A. (Februar 2002)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3440089649
ISBN-13: 978-3440089644

 

Das Kosmos Welpenbuch. Der gute Start ins Hundeleben

Direktkauf bei Amazon :-)) von Viviane Theby

Gebundene Ausgabe: 156 Seiten
Verlag: Kosmos (Franckh-Kosmos); Auflage: 1 (August 2004)
Sprache: Deutsch

 

Welpentraining mit Gudrun Feltmann. Der gute Start

von Gudrun Feltmann-von Schroeder

 

Welpen brauchen Prägungsspieltage. Geschwisterersatz mit behutsamer Frühsterziehung

von Ute Narewski

 

Welpenspielstunde. Hunde richtig prägen im ersten halben Jahr

von Gabriele Niepel

Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
Verlag: Müller Rüschlikon (Juni 2001)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3275013726
ISBN-13: 978-3275013722

 

 

 

Mit Hunden sprechen / Mit Hunden leben

von Jan Fennell

Monty Roberts war ihr Vorbild, seine Arbeit mit Pferden ihre Quelle der Inspiration. Jan Fennell hat die Methoden des »Pferdeflüsterers« für Hunde adaptiert. Wie Roberts geht es ihr nicht darum, gewaltsam den Willen der Tiere zu brechen, sondern mit Blick auf die Instinkte und das Rollenverhalten der Vierbeiner mit ihnen zu kommunizieren. Unterhaltsam und anrührend beschreibt Englands erfolgreichste Hundetrainerin, wie sie arbeitet, »Problemhunde« therapiert und was die besondere Beziehung zwischen Mensch und Hund ausmacht.

Broschiert - 256 Seiten - Ullstein Tb
Erscheinungsdatum: August 2003
ISBN: 3548364543

Schon das erste Buch hat mir sehr gut gefallen, aber dieses - quasi die Fortsetzung - bietet viele praxisbezogene Beispiele und ich kann es nur als ABSOLUT LESENSWERT empfehlen!

Band drei ("Hunde besser verstehen") ist inzwischen auch schon erschienen. Dieses Buch steht noch auf meiner Wunschliste.

 

 

Hunde ernst genommen. Zum Wesen und Verständnis ihres Verhaltens.

von Eberhard Trumler

 

Mit dem Hund auf du. Zum Verständnis seines Wesens und Verhaltens.

von Eberhard Trumler

 

Die unsichtbare Leine. Ein besserer Weg zum Verständnis Deines Hundes!

von Myrna M. Milani

 

Hunde sind anders

von Jean Donaldson

 

Die Kunst, mit dem Hund zu reden. Ein erfolgreicher Weg für Erziehung und Beschäftigung

von Gudrun Feltmann-von Schroeder

 

 

Das Kosmos Erziehungsprogramm für Hunde

von Nicole Hoefs, Petra Führmann

 

Schnüffelstunde. Nasenspiele für Hunde

von Viviane Theby

 

Hunde brauchen klare Grenzen - Gesetze einer Freundschaft

von Michael Grewe und Inez Meyer

Direkt bei Amazon bestellen :-)) Das Buch bringt mich zum Schmunzeln (ich mag trockenen, intelligenten Humor!) und enthält sehr viel Wahres... mit vielen einleuchtenden Beispielen. Ein kluges, ein tiefsinniges Buch das herausragt aus der Vielfalt der Hundeliteratur, jedoch mit einem anrührenden Selbstverständnis und von leichter Hand geschrieben. Es ist nicht nur gut verständlich, man liest es in sich hinein, lächelnd oder auch lachend, ernst oder traurig. Es gibt Bücher, die glücklich machen. Dieses Buch ist so eines.

Erziehung hat nichts mit der Cervelat in der Hand zu tun sondern mit Beziehung, mit Persönlichkeit, mit Herz und mit der Freude aneinander. Dazu gehören aber auch Konfliktbereitschaft und das Setzen klarer Grenzen. Dies wird in der heutigen Gesellschaft, in der Harmonie und Spass im Vordergrund stehen, häufig übersehen. Was ist los mit unseren Hunden? Was ist Hundeerziehung eigentlich? Was genau machen Hundetrainer, Verhaltensberater, Tierpsychologen? Warum haben Menschen Schwierigkeiten mit ihren Hunden, obwohl sie sich viel Mühe geben, alles richtig zu machen? Man löst Probleme, Konflikte nicht mit Leckereien oder den vielgepriesenen sanften Methoden der Hundeflüsterer, Bestseller oder beliebten Fernsehserien... Die Beispiele mit den Kindern sind hervorragend geschrieben, zeigen die Grenzen der vielgepriesenen Desensibilisierung und Gegenkonditionierung und machen verblüffend klar, dass es bei Erziehung nicht um Dressurakte geht. Man löst Probleme und Konflikte nicht mit einem Stück Cervelat, denn Sozialverhalten und Lerntheorie haben nichts miteinander zu tun.

Ein Buch, das zum Nachdenken anregt und das man so schnell nicht mehr aus der Hand legt — wer aber ein Nachschlagewerk erwartet das Lösungen anbietet, wird enttäuscht sein.

Gebundene Ausgabe: 208 Seiten
Verlag: Kosmos (Franckh-Kosmos)
ISBN-10: 3440106349
ISBN-13: 978-3440106341

 

 

Unser Hund auf Ausstellungen

von Peter Beyersdorf

 

Gutes Handling. Der bessere Weg zum Ausstellungserfolg

von Elke Peper

 

Wir stellen unseren Hund aus. Ratgeber rund um den Hund.

von Barbara Müller

 

Die Hündin. Ein Handbuch zum besseren Verstehen und Betreuen von Hündinnen

& von J. M. Evans, Kay White

 

Die Hündin. Wesen / Verhalten / Pflege / Gesundheit

von Carola Kusch

 

Mit Bach-Blüten unsere Haustiere heilen

von Renate Edelmann

 

Von der Gesundheit des Hundes

von Eric H. W. Aldington

 

Rudelhaltung - Vom Leben mit mehreren Hunden. Ein praktischer Ratgeber

von Inge Röger-Lakenbrink

 

Hunde sind doch Rudeltiere. Richtig glücklich erst zu zweit?

von Gudrun Beckmann

 

"Mensch. Hund!" Tierisches - allzu Menschliches.

Absoluter Lesespass von Jürgen Herbst (ehemaliger Beaglezüchter und Jäger):
Die witzigen Kurzgeschichten und treffende Karrikaturen zeigen den Beagle (und die dazu passenden Freuden und Sorgen "seines" Beaglers) in jeder Lebenslage. Ein Muss für JEDEN Beagleliebhaber !!!

129 Seiten
CHF 17.--

Das Buch wurde vom Autor in Eigenverlag herausgegeben und ist nicht mehr im Handel zu beziehen. Der Beagle Club Schweiz hat noch einige der letzten Exemplare in seinem Clubshop.

Aus dem Inhalt:

  • Vorwort
  • Mensch, Hund
  • Finchen - oder wie alles anfing
  • Geschäftsinteresse
  • Zücher sein dagegen sehr ... - oder der Karnevalsscherz
  • Die schlanke Linie - oder wie man sich fit hält
  • Der Wilderer
  • Prüfungsordnung wörtlich genommen
  • Hasenjagd - oder das Missverständnis
  • Jagdliche Übungen - oder die Nasenarbeit
  • Chivas - oder vergebliche Liebesmüh
  • Bettgeschichten - oder wie herzlos wir unsere Hunde behandeln
  • Erziehung - oder was man alles falsch machen kann
  • Körperpflege - oder "naturbelassen"
  • Ernährung - oder die Allesfresser
  • Meine Hunde betteln nicht! - oder die Diebe
  • Liebesspiele
  • Das Namensuchspiel
  • Noch Ausstellungen - oder die Abbitte
  • Daffke und die schlimmsten Verbrechen der Welt (Chesterton nachempfunden)
  • Die Zeichnungen - oder Vorsicht ist besser!
  • Psychoanalyse - oder die billigste Couch
  • Gereimtes
  • Aufgeschnapptes
  • Autobiographisches

 

Lieb, verschmust, verfressen - Alltagsgeschichten von und mit Beagle

Herausgeberin: Beatrix Granitzki

Der Beagle: das ist mehr als eine Hunderasse. Einen Beagle zu besitzen ist ein besonderes Vergnügen, er belebt nicht nur den eigenen Alltag, sondern auch - mehr oder weniger freiwillig - das der gesamten Umgebung.

Lachen und weinen Sie mit den zahlreichen Beaglebesitzern, die kleine und grosse Ereignisse aus ihrem Leben und dem ihrer Beagle erzählen.

Ein Buch für jeden: Die, die einen Beagle besitzen, werden ihre Erlebnisse mit diesen liebenswerten Dickköpfen, die kein Sättigungsgefühl kennen, wiederfinden. Die, die mit dem Gedanken spielen, sich einen Hund anzuschaffen, werden nach der Lektüre wissen, dass es nur ein Beagle sein kann. Die, deren Herz für Hunde schlägt, bietet dieses Buch viele vergnügliche Lesestunden.

Der Reinerlös kommt der IG Tiere in Not zu Gute.

66 Geschichten, Erlebnisse und Comics von 33 verschiedenen AutorInnen sowie 90 kleine s/w Beagle-Fotos.

Aus dem Inhalt:

  • Jeder hat mal klein angefangen.....
  • Was ein Industrieland sonst noch alles produziert......
  • Auch erziehen will gelernt sein......
  • Onkel Doktor bekommt Besuch......
  • Das ist ein Hundeleben............
  • Typisch!!! Beagle.......
  • Glück geht durch den Magen.....
  • Jeder Tag ist ein Erlebnis....
  • Auch ausser Haus eine Bombenstimmung.....
  • Abschied
  • Wie die Homepage www.beagle-entlaufen.de (mit einer Unterseite für den "Beagle-in-Not") entstand
  • Über Laborhunde und die IG Tiere in Not
  • Interesse am Forum??
  • Bildnachweis
  • Danksagung

    264 Seiten
    ISBN 3-938142-54-5

Das Buch ist erhältlich im Buchhandel
oder direkt bei der Herausgeberin Euro 12.60 Euro (inkl. Versand innerhalb Deutschland)


„Von der Hand in die Welt - der ideale Weg zum Hund“

Der Leitfaden für Hundebesitzer und Züchter, empfohlen von der Gesellschaft für Haustierforschung „Eberhard-Trumler-Station“.

Die Doppel-DVD bietet kompaktes Wissen rund um den Hund in bisher nie dagewesenem Umfang: EIN MUSS FÜR JEDEN HUNDEFREUND und nicht nur für Züchter interessant.

Die Wahl der falschen Rasse, fehlende oder ungenügende Prägung und Sozialisierung sind die Hauptursachen für Problemverhalten unserer Hunde. Eine gute Zucht ist die Grundlage für eine schöne Zeit mit ihrem Hund. Gesundheit und Wesensstärke müssen die Hauptkriterien bei der Auswahl eines Hundes sein.

Dieser Film gibt dem Hundefreund Hilfestellung bei der Suche nach dem geeigneten Sozialpartner Hund und dem Züchter wertvolle Tipps rund um das Thema Welpenaufzucht.

Zwei Kompenenten machen eine Mensch-Hund-Beziehung bedeutend kalkulierbarer:

  • Die Vor- oder Grundkenntnisse des zukünftigen Hundebesitzers und die daraus resultierende Wahl der für ihn richtigen Rasse.
  • Die gute Aufzucht beim Züchter und die damit verbundene Prägung sowie eine weiterführende Ausbildung in der Sozialisierungsphase durch den neuen Besitzer.

Folgende Themen werden behandelt: Wahl der Rasse, Auswahl der Zuchthunde, Zuchtvoraussetzungen, Anatomie, Sexualzyklus, Decksprung, Tragezeit, Geburtsvorbereitung, Welpenkistenbau, Geburt, vegetative Phase, Übergangsphase, Prägungsphase, Sozialisierungsphase, medizinische Versorgung, sinnvolle Beschäftigung und Training, Ernährung, Verhalten, Soziologie, Genetik und vieles mehr...

Durch die Unterstützung und Mitwirkung folgender Experten ist ein einzigartiges Standartwerk entstanden:

  • Prof. Dr. Irene Sommerfeld-Stur, Genetikerin
  • Prof. Dr. Jürgen Zentek, Ernährungswissenschaftler
  • Sabine Schroll, Tierärztin, Ethologin, Buchautorin
  • Bernhard Meyer, Geschäftsführer des VDH
  • Dirk Roos, wissenschaftlicher Leiter der Eberhard- Trumler- Station
  • Dr. med. vet. Martin Selzer, Fachtierarzt für Kleintierchirurgie
  • Jan Nijboer, Inhaber des Hundezentrum MundH, Buchautor, Ausbilder
  • Claas Esser, Hundetrainer
  • Holger Krasemann, Hundetrainer
  • Beratung: Erika Trumler, Helga Fleig (Kynos Verlag), Jan Nijboer

„Von der Hand in die Welt- der ideale Weg zum Hund“ soll Herz und Verstand von Züchter und Hundebesitzer in Einklang bringen.

Laufzeit: Hauptfilm ca. 110 min. + 9 Workshops ca. 200 min.

Die DVD ist bei mir zu beziehen oder direkt hier:
Bezugsquelle Schweiz

Bezugsquelle Deutschland

 
Top

copyright © 2004-2018 Andrea K. Zaugg, Beagles di Casa Libra, all rights reserved | Impressum | WebWork by AZ Internet Service